Besteuerung

Kann man mit Sportwetten im Internet Geld verdienen?

Erfolgreich bei Sportwetten?Einige erhoffen sich durch den Gang ins Casino oder das Ausfüllen eines Lottoscheines den ganz großen Reichtum. Für die meisten unter uns wird dies wohl eher ein Tagtraum bleiben. Etwas größer sind die Chancen da schon bei Sportwetten im Internet, wobei es sich im weitesten Sinne auch um passives Einkommen handelt.

Natürlich handelt es sich auch bei Sportwetten um Glücksspiel, jedoch können die Gewinnchancen, anders als beim Blackjack oder Lotto, mit den richtigen Strategien beeinflusst werden. Es geht nicht unbedingt um die Kenntnisse oder die Leidenschaft für einen bestimmten Sport, sondern vielmehr um eine kühle Herangehensweise und Erfahrungswerte.

Da eine meiner großen Leidenschaften der Fußball ist, zieht es mich immer wieder mal zu den Sportwetten. Ich kann nicht behaupten dadurch reich geworden zu sein, habe jedoch gemerkt, worauf es ankommt. Einige Tipps zur Auswahl des Anbieters und dem Platzieren von Sportwetten, möchte ich in diesem Artikel geben.

Den richtigen Wettanbieter finden

Anbieter von Sportwetten gibt es im Internet zu Hunderten, doch worin unterscheiden sich diese? Neben den Quoten und dem Angebot an Sportwetten, sind vor allem die Höhe der Gebühren und Benutzerfreundlichkeit der Website des Anbieters wichtig. Hier noch weitere Kriterien, auf die du bei der Auswahl des Wettanbieters achten solltest:

Hier klicken um weiterzulesen …

Alles was Du über die Besteuerung von Online Einkommen wissen musst

Besteuerung von Online Einkommens liegt oft in der Grauzone des GesetzesFragen nach der Besteuerung von Einkünften aus dem Internet kommen immer wieder auf. Grundsätzlich kommt es darauf an ob nur Kleinstbeträge verdient werden oder ein professionelles Gewerbe mit nachhaltiger Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird. Dieser Beitrag versucht die wichtigsten Steuerfragen zum Online Einkommen, so einfach wie möglich, zu erklären.

Ich bin bei Weitem kein Steuerexperte und muss vorab darauf hinweisen, dass hier nur Grundlagen diskutiert werden und der Beitrag keine Rechtsberatung darstellt. Mit meinem Basiskenntnissen, eigenen Erfahrungen und angelesenem Wissen möchte ich dennoch versuchen, etwas Klarheit in die Besteuerung von verdientem Geld aus dem Internet zu bringen. Bei speziellen Fragen oder Unklarheiten empfehle ich jedoch dringend den Rat des zuständigen Finanzamtes oder eines Steuerberaters aufzusuchen.

Jedes Einkommen in Deutschland ist steuerpflichtig

Grundsätzlich muss in Deutschland jedes Einkommen versteuert werden. Bei Einkünften ist jeweils zu unterscheiden, aus welcher Tätigkeit diese entspringen. Außerdem ist es von Bedeutung, wo Leistungsempfänger und -anbieter ihren Sitz haben und ob sich bei diesen um Privatpersonen oder Unternehmer handelt. Die wichtigsten Grundlagen für die Besteuerung von Online Einkünften bilden das Einkommensteuergesetz (EStG) und das Umsatzsteuergesetz (UStG).

Hier klicken um weiterzulesen …