ebook

50 kostenlose Internet Tools für mehr Produktivität und Kreativität

EBook 50 kostenlose Internet Tools

Arbeitest du auch viel am PC oder Laptop? Dann benutzt du sicher so einige Anwendungen, die dir das Leben einfacher machen. Ich probiere leidenschaftlich gern neue Tools aus, mit denen ich produktiver und kreativer arbeiten kann. In den letzten zwei Monaten habe ich so einige Zeit und Mühen investiert, um meine 50 Lieblingsanwendungen in ein eBook zu packen.

In diesem Artikel stelle ich fünf kostenlose Tools aus verschiedenen Themengebieten vor. Das eBook mit allen 50 Tools steht kostenlos zum Download bereit. Ich hoffe, dass du beim Ausprobieren der Anwendungen Spaß hast und dir diese genauso helfen, wie mir. 

Kostenlose Internet Tools für Bilder, Videos und Audio

Wolltest du schon immer mal selbst der Hauptdarsteller in einem Cartoon sein? Dann kannst du jetzt deinen eigenen Charakter in einem animierten Video mitspielen lassen. Ich hatte beim Erstellen des Videos eine Menge Spaß und bin mir sicher, dass du dafür Verwendung findest.

Zugegeben, die Bewegungsabläufe und die Computerstimmen sind nicht perfekt, aber dies kann durch die Aufnahme der eigenen Stimme und etwas Feinabstimmung noch weitaus besser gemacht werden.

Mit Go!Animate kannst du einen Charakter deiner Wahl erstellen oder aus einer vorhandenen Sammlung auswählen. Durch das Hinzufügen von Szenen, weiteren Figuren, vielen Spezialeffekten wie Gesten oder Bewegungen und deiner eigenen Stimme oder Text-to-Voice, wird daraus ein lebendiges Cartoon. Das Endprodukt kann dann mit Freunden geteilt oder in die eigene Website einfügt werden.

Hier klicken um weiterzulesen …

Alles was du über das eBook wissen musst

Buch oder eBook?Das eBook, auch ebook oder E-Book geschrieben, macht traditionelle Bücher in digitaler Form verfügbar. Also ein Digitalbuch, das in einem bestimmten Format gespeichert wird und über einen eBook-Reader, das Smartphone, den PDA oder den Computer gelesen werden kann.

Die besonderen Funktionen eines echten Buches lassen sich durch das eBook natürlich schwer ersetzen. Auch simuliertes Umblättern und andere grafische Elemente können die haptischen Eigenschaften eines Buches nur schwer ersetzen. Vor allem die emotionale Beziehung, die manche Leser damit verbindet, ein echtes Buch in der Hand zu halten, ist nicht vergleichbar mit dem Lesen über einen eBook-Reader. Auf der anderen Seite kann das eBook multimediale Vorteile, wie die Suchfunktion, eine Seitenübersicht oder das elektronische Markieren und Ausdrucken, vorweisen. Der eigentliche Clou jedoch ist, dass wir in einem Reader massenhaft eBooks speichern und überall hin mitnehmen können, ohne einen Rucksack voll mit schweren Büchern, tragen zu müssen. Ein weiterer Bonus: eBooks sind umweltschonend, da kein Papier benötigt wird und der herkömmliche Versand entfällt.

Hier klicken um weiterzulesen …